Pressemitteilungen

Erste Präsidentschaft gibt Richtlinien für die sichere Wiederaufnahme der Versammlungen und Aktivitäten der Kirche heraus

Mütter finden Grund zur Freude, auch in schwierigen Zeiten

Im eigenen Zuhause helfen Mütter und Väter jedem Kind dabei, persönlich, geistig und seelisch zu wachsen. In diesem Monat, in dem die Rolle der Mutter in vielen Ländern geehrt wird, erzählen fünf Mütter aus ganz Europa von ihren aufrichtigen Sorgen und Gedanken, die sie beschäftigen, während sie ihre Familie dabei unterstützen,...

Kirche nach Lockerung der COVID-19-Einschränkungen auf dem Weg in die Normalität

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage zieht infolge der von Regierungen und Gesundheitsexperten auf der ganzen Welt angeordneten Lockerungsmassnahmen bzgl. COVID-19 eine massvolle Rückkehr zur Normalität in Betracht.

...

Erste Präsidentschaft kündigt begrenzte Öffnung von Tempeln in USA und Deutschland an

Von der Presseseite der Kirche in Deutschland Die erste Öffnungsphase schließt den Freiberg-Tempel und den Frankfurt-Tempel in Deutschland ein.

Familienforschung macht Freude - profitiere auch Du davon!

Elder Martin und Elder Kriesch, 2 Missionare aus dem Pfahl St. Gallen, dienen gerade wegen der Corona-Pandemie im eigenen Pfahl. Elder Martin berichtet darüber, wie es für ihn war, zurückzukommen und nun im eigenen Land zu dienen. Die beiden haben die Familienforschung für sich neu entdeckt und möchten nun auch Mitglieder und...

«Es war die beste Entscheidung meines Lebens»

Zwei junge Mitglieder berichten von ihrer Taufe und weshalb sie sich der Kirche Jesu Christi angeschlossen haben.


Präsident Nelson äussert sich zur Wiederaufnahme von Gottesdiensten und Gemeindeleben

In einem Video auf seinen Kanälen in den sozialen Medien äußert sich der Prophet der 16,5 Millionen Mitglieder zählenden Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, Russell M. Nelson, zur Frage, wann und wo Versammlungen in Gemeindehäusern und Tempeln in aller Welt wieder möglich seien.

Mitglieder der Kirche in Europa leisten ehrenamtlich Hilfe in der Corona-Krise

Von der Presseseite der Kirche in Deutschland Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage bemüht sich weiterhin weltweit und auf lokaler Ebene, angesichts der Corona-Pandemie Hilfe zu leisten. Einige aktuelle Hilfsprojekte wurden von Gemeinden in Großbritannien und Deutschland initiiert.

Apostel Bednar erklärt in Videoreihe #IhnHöre, wie er Jesus Christus hört

Im ersten Video der Reihe #IhnHöre erläutert Elder David A. Bednar vom Kollegium der Zwölf Apostel wie er den Herrn hört, nämlich durch Gefühle und Gedanken, die ihm beim Schriftstudium kommen.

Erste Präsidentschaft gibt Richtlinien zur Verwaltung der Kirche in schwierigen Zeiten heraus

Erste Präsidentschaft gibt Richtlinien zur Verwaltung der Kirche in schwierigen Zeiten heraus. Infolge der anhaltenden Beeinträchtigungen durch die COVID-19-Pandemie gibt es nun Hilfestellung.